ImmoTax: Bundesweite Immobilien-Verrentungen und Immobilien-Bewertungen

ImmoTax Sachverständigenkanzlei: So erreichen Sie uns

SERVICE

IMPRESSUM

KOOPERATIONS-PARTNER

 

BEWERTUNG IMMOBILIENRENTE KAPITALANLAGE ZWANGSVERSTEIGERUNG

 

 

Kapitalverrentung - Rente gegen Einmalzahlung - Sofortrente

 

Geld sicher anlegen: Wohin mit dem Kapital?

Diese Frage stellen sich Kapitalanleger stets aufs Neue. Hohe Renditen und bestmögliche Sicherheit zu vereinen erscheint vor allem im Hinblick auf die aktuelle Finanzkrise als unmöglich. Gerade Anbieter von undurchsichtigen Anlagemodellen weisen gerne daraufhin, dass hohe Renditen immer nur mit einem entsprechend hohen Maß an Risikobereitschaft zu erzielen sind. Wer nicht bereit wäre dieses Risiko einzugehen, der müsse sich eben mit kümmerlichen Zinsen zufrieden geben

 

Andererseits wird SACHWERT statt GELDWERT ausgerufen und z.B. empfohlen in Immobilien-Anlagen zu investieren. Dabei gilt die Immobilie nach wie vor als sicherste Anlageform. Grundsätzlich also ein sinnvoller Ansatz.

Doch wie sieht die Realität aus? Traurige Wahrheit ist, dass sich die meisten Immobilien-Anlagen nicht lohnen. Sie sind im Einkauf einfach viel zu teuer.

 

Denkmalschutz-Immobilien: Die Bauherrenmodelle von heute

Was in den 70er Jahren die sogenannten Bauherrenmodelle waren, sind heute sehr häufig denkmalgeschützte Immobilien. Als Investitionsmodell mit dem man Steuern sparen kann, sind sie zur Zeit der Renner auf dem Immobilien-Anlagemarkt. Anleger werden mit falschen Versprechungen gelockt, völlig überteuertes Wohneigentum in denkmalgeschützten Immobilien zu erwerben. Dass die erworbenen Immobilien fast immer nur mit ernormen Verlust wieder zu verkaufen sind und der Anleger somit in der Schuldenfalle sitzt, wird natürlich verschwiegen.

 

Trotzdem kann die Anlage in Immobilien sinnvoll und lukrativ sein.

Im Besonderen wenn es sich dabei um staatlich geförderte öffentliche Projekte wie zum Beispiel KiTas oder Seniorenwohnheime handelt.

 

+ kapitalverrentung-geld-sicher-anlegen + kapital-muendelsicher-anlegen-kapitalverrentung = kapital-sicher-verrenten-sofortrente-einmalzahlung-einmalbetrag

 

Geld mündelsicher anlegen: Rente gegen Einmalzahlung (Einmalbetrag)

Zurzeit sind die Zinsen wenig lukrativ und dadurch wird "Geld sinnvoll und sicher anlegen" eine echte Herausforderung. Da überdenkt man als Anleger auch mal seine Risikobereitschaft. Doch Fachzeitschriften wie der „Spiegel", „Focus-Money" und andere warnen regelmäßig vor spekulativen Geldanlage-Modellen und fordern zurecht „Sicherheit vor Ertrag".

Dabei geht "Geld sicher anlegen" es auch anderes. Die „mündelsichere genossenschaftliche Anlagerente" als Kapitalverrentung gegen Einmalbetrag (Einmalzahlung) zeigt, dass höchstmögliche Sicherheit nicht im Widerspruch zu einer attraktiven Rendite stehen muss.

 

Kapitalverrentung: Mit und ohne Kapitalverzehr

 

Beispielrechnung für genossenschaftliche, mündelsichere Anlagerenten:

 

 

Berechnungsgrundlage:

Anlage-Betrag: 100.000,00 Euro

Anlage-Zeitraum: 10 Jahre

 

ANLAGERENTE OHNE KAPITALVERZEHR

jährliche Auszahlung: 4.730,00 Euro

oder

monatliche Auszahlung: 390,00 Euro

 

ANLAGERENTE MIT KAPITALVERZEHR

jährliche Auszahlung: 12.126,00 Euro

oder

monatliche Auszahlung: 1.011,00 Euro

 

* fragen Sie hierzu ihren Steuerberater

 

Die Vorteile in der Übersicht:

 

Renditen

Überdurchschnittliche Rendite (festgelegte Auszahlungssumme)

kapitalverrentung-geld-sicher-anlegen

Absicherung

Maximale Sicherheit (mündelsichere Anlage; Grundbucheintrag)

kapital-muendelsicher-anlegen-kapitalverrentung

Eine sinnvolle Geldanlage

Sie investieren mit einem guten Gefühl

 

Wer Wert auf Sicherheit + Rendite legt, der ist bei dieser Anlageform genau richtig. Und ganz nebenbei investieren Sie auch noch sinnvoll.

 

Haben Sie Interesse?